Mensch & Tier  -  Aus Leidenschaft zum Pferd

Ganzheitliche energetische Pferdetherapie

Harzheim/ Eifel. Schon von Kindesbeinen an hatte Judith Schäfer eine Faszination und Leidenschaft für Tiere, insbesondere für das Pferd. Geritten ist sie schon im zarten Kindesalter. Ihr erstes eigenes Pferd hat sie mit 12 Jahren bekommen. Es war schon früh ihr Bestreben, ihr Hobby und ihre Talente miteinander zu verbinden. Mit den Qualifikationen Pferde-Osteopathie, Pferde-Physiotherapie und Sattelexpertin hat sie sich ihren Traumberuf erfüllt. Für Judith sind Pferde die ehrlichsten Patienten und treuesten Seelen. Sie sind hochsensible Wesen, die, wie andere Tiere auch, ihren Besitzer spiegeln können.

 Jeder, der mit Pferden zu tun hat, wünscht sich leistungsbereite und fröhliche Pferde, die gerne mit uns Menschen zusammen sind. Doch die Realität sieht leider oft ganz anders aus!

Da sind Erkrankungen im Bewegungsapparat, Widersetzlichkeit, Fehlverhalten, Ängste und Panik- oftmals an der Tagesordnung. Es sind Zeichen eines aus der Balance geratenen Pferdes, und hier setzt Judith Energiearbeit an, damit die Tiere ihre natürliche Leichtigkeit und Lebensfreude zurückgewinnen und sich wieder unbeschwert bewegen können. Durch ihre langjährige therapeutische Erfahrung bietet sie hervorragende Behandlungsmöglichkeiten. 

Ihre besonderen Fähigkeiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Anwendung von energetischen Techniken Blockaden auf allen Ebenen lösen. Daher bietet sie Behandlungserfolge, wo die Schulmedizin keine Lösung mehr hat. Ihre Energiearbeit ist eine mental sensitive Arbeit, bei der energetische Heilimpulse gesetzt werden, damit die Energieströme wieder ungehindert fließen können und ein inneres Gleichgewicht hergestellt wird. Energie wirkt auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene und hilft vor allem dann, wenn Vieles andere nur wenig oder gar nicht mehr hilft. Judith Schäfer: „Warum ist Energie überhaupt so wichtig für einen Körper? Nehmen wir als Beispiel das Handy! Was passiert, wenn dein Handy keine Energie mehr hat? Genau! Akku leer! Folglich funktionieren alle Programme und Apps nicht mehr, weil das Handy ausgegangen ist. Keine oder wenig Energie und schon kann auch ein Körper nicht mehr optimal funktionieren. Deswegen greifen in vielen Fällen auch keine herkömmlichen Behandlungsmethoden mehr. Sobald der Energiefluss wieder in Gang gebracht wurde, kann sich das System wieder stabilisieren und somit seine Programme und Apps wieder abrufen. Der Körper kann seine Funktionen wieder ausführen, und entsprechende Impulse zur Verbesserung der Situation wieder zielgerecht umsetzen. Deswegen bin ich einfach ein Riesenfan von Energiearbeit. Sie ist universell einsetzbar und hilft bei fast allen Beschwerden."

„Zusätzlich ist sie geeignet für Mensch und Tier in sämtlichen Alterssituationen, für die Natur und vieles mehr!“, legt Judith nach. Ihre Energiearbeit basiert vor allem auf Berührungen und auf sanfter Sprache. Pferde sind sehr sensibel und zeigen genau, wo Energie fehlt und an welcher Stelle zu viel Energie vorhanden ist. Sie mögen diese Art der Behandlung, denn sie ist behutsam, entspannend, harmonisierend und sanft. Ihre Arbeit bietet Judith mittlerweile nicht nur für Pferde an, sondern auch für alle anderen Tiere und auch für Menschen. 

Ihre erste Ausbildung in Richtung Energiearbeit hat sie vor 22 Jahren begonnen. Seit einiger Zeit gibt sie ihr jahrelanges Wissen in einer Ausbildung für Therapeuten und auch private Personen weiter. In Social Media kann man mittlerweile weit mehr, als nur über ihre Arbeit mit Pferden erfahren. Im Laufe ihres Lebens hat sie gelernt, ihrem inneren Ruf zu folgen, um ihrer Berufung auf Erden immer näher zu kommen. Deshalb wird sich auf Ihren Accounts künftig noch einiges ändern. Sie arbeitet schon seit längerem sehr vielseitig mit spirituellen Energien, und daher wird es hier nun auch vermehrt zu diesen Themen Informationen und auch unterstützende Tools für Mensch und Tier geben.

Ihre energetische Ausbildung ist ein großer Teil davon und es wird in Zukunft weitere Möglichkeiten geben, Ihre Arbeit mit Energie in Anspruch zu nehmen. Natürlich wird sie auch weiterhin Pferde und andere Tiere behandeln, aber sie fühlt sich mehr und mehr dazu aufgerufen, ihr Wissen und ihre Energie auch an Menschen selbst weiterzugeben. Judiths Schlusswort: „Für mich war und ist Energiearbeit der Schlüssel für dauerhaftes Wohlbefinden, Zufriedenheit, Gesundheit, Liebe und Dankbarkeit.“


Kontakt: www.horses-in-energy.de

E-Mail: info@horses-in-energy.de

Text und Fotos: (pm)